Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

Weihnachtskarte mit Kork

Zusätzlich benötigst du:

Heißluftgerät (z.B. Art. 89 199 00), Schere

 

 

Anleitung:

 

Fertige folgende Zuschnitte an

Kork-Papier:               10x10 cm

Metallicpapier blau:     4 Zuschnitte à 3,5x3,5 cm

 

Stanze aus dem Scrapbooking-Papier Double Dot mit Hilfe des runden Motivstanzers drei Kreise.

 

Stemple mithilfe der Holzstempel und des Stempelkissens zwei der Kreise mit dem Motiv Stern bzw. Tannenbaum. Auf das noch feuchte Stempelmotiv Embossing-Puder streuen, überschüssiges Puder vorsichtig abklopfen und die Motive mit Hilfe z.B. eines Heißluftföns schmelzen.

 

Der dritte Kreis bekommt auf der gepunkteten Seite eine weiße Satinschleife und ein Glöckchen zur Deko aufgeklebt.

 

Aus dem Metallic-Papier silber ebenfalls einen Kreis stanzen und mit dem Stempelmotiv „Kranz“ embossen (Anleitung siehe oben).

 

Den selbstklebenden Zuschnitt des Kork-Papiers mittig auf die Karte kleben, darauf mit Hilfe des Doppelklebebandes die vier blauen Quadrate anordnen. Die gestalteten vier Kreise mit Abstandsband versehen und jeweils mittig auf die Quadrate kleben.

 

Abschließend mit Hilfe des Doppelklebebandes die Einlegekarte einkleben.

63.08
* Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt., zzgl. Versand
weitere Bastelideen
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten